Interkultureller Trainer gesucht!

Eidam & Partner stellt neue Experten ein. So heißt es in den nächsten Wochen und Monaten „Interkultureller Trainer gesucht!“. Vor allem zu den Zielländern Iran, Indien und USA sollen neue freiberufliche Seminarleiter gesichtet werden.

Wer als Interkultureller Trainer bei Eidam & Partner arbeiten möchte, sollte eine abgeschlossene Trainerausbildung, langjährige Auslandserfahrung und ein Händchen für Weiterbildung haben. Zudem achten wir sehr darauf, dass neue Interkulturelle Trainer bereits einschlägige Weiterbildungserfahrung in diesem Bereich haben: „Leider fehlt uns die Zeit, neue Seminarleiter selbst auszubilden.“, sagt Sandra Wächtler, die bei Eidam & Partner für die Suche Interkultureller Trainer zuständig ist.

Die momentan vorhandenen 140 freiberuflichen Experten sollen durch verschiedene Marketingkanäle auf 150 aufgestockt werden.

Nähere Informationen erhalten Interessenten via Telefon [0371 – 27 37 23 05 – Frau Sandra Wächtler] oder E-Mail [sw@eidam-und-partner.de]. Bewerbungen als Interkultureller Trainer können an die gleiche E-Mail-Adresse gerichtet werden. Bitte integrieren Sie ein Lichtbild sowie einen ausführlichen Lebenslauf!

Literaturtipps rund um interkulturelle Trainings

1 Baudysova, Lenka [2010]: „Managing Diversity: Interkulturelles und Gender Training als Ausgangspunkte für Diversity Training“, Saarbrücken: VDM Verlag

2 Kuntze, Christian A. [2013]: „Interkulturelles Training: Vorbereitungsmaßnahmen deutscher Mitarbeiter für den Auslandseinsatz“, Saarbrücken: VDM Verlag

3 Köppel, Petra [2003]: „Kulturerfassungsansätze und ihre Integration in interkulturelle Trainings“, Norderstedt: BoD – Books on Demand

4 Schwartz, Annika [2012]: „Interkulturelle Teams: Die Wirksamkeit interkultureller Trainings zur Verbesserung der Zusammenarbeit interkultureller Teams“, AV Akademikerverlag

5 Metzner, Christian [2005]: „Deutsche Kulturstandards als Gegenstand interkultureller Trainings für ausländische Mitarbeiter in multinationalen Unternehmen“, Diplomarbeiten Agentur


Avatar

Über Markus Eidam

Nach meinem insgesamt vierjährigen Aufenthalt in verschiedenen Ländern dieser Welt bin ich seit dem Jahr 2004 Geschäftsführer bei den Auslands-Experten von Eidam & Partner. In jüngeren Jahren habe ich Interkulturelle Kommunikation, Erwachsenenbildung und Psychologie studiert und mich zum Trainer, Coach und Personalfachwirt der IHK ausbilden lassen. Unser Unternehmen bietet Ihnen Interkulturelles Training, Interkulturelles Coaching, Consulting und eLearning zu 80 Zielländern.
Dieser Beitrag wurde unter Pressemitteilungen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte akzeptieren Sie vor dem Absenden des Formulars unsere AGBs und Datenschutzerklärung.